Eignung

Eignung für Siedle, Ritto, STR etc.

Individuelle Funk-Gongs für Ihre Klingel- oder Gegensprechanlage von Siedle, Ritto, STR, Elcom, Schweiger und viele andere Anlagen sowie für normale Türklingeln

Hier geht es um Funk-Gongs, die anstelle der herkömmlichen Türklingel oder zusätzlich eingesetzt werden. Die Besonderheit meines Angebots ist, dass ich den Funk-Gong Ihrer Wahl an Ihre vorhandene Türsprech-Anlage anpasse, z.B. der verbreiteten Hersteller Siedle, Ritto, STR. Dafür muss das bestehende System nicht verändert werden. Es genügt, die beiden Klingeldrähte des gelieferten kleinen Senders an die Türklingel oder Türsprechanlage in Ihrem Wohnbereich zu schrauben. Der Anschluss ist für Sie einfach, denn die Anpassung an Ihre Anlage (von Siedle, Ritto, STR etc.) liegt in der Sender-Elektronik.

Funktionsweise: Wenn ein Funk-Gong die vorhandene Türklingel ergänzen oder ersetzen soll, muss der “Befehl” vom Klingelknopf über die Türklingel an den Funk-Gong weitergeleitet werden. Das kann per Klingeldraht oder per Funk erfolgen. Der Funk-Gong ist dort, wo er gehört werden soll, er hat einen Empfänger – der Sender wird an die Türklingel angeschlossen, wo der Klingel-“Befehl” ankommt.

Der Klingelknopf ist mit der Türklingel per Klingeldraht verbunden, der Sender an der Türklingel leitet den Klingel-Befehl per Funksignal an den Funk-Gong weiter (oder bei Bedarf an mehrere Gongs). Das Funksignal kann sogar Wände und Decken durchdringen.

Der Sender ist eine kleine Platine, die in das Gehäuse der Türklingel oder der Türsprechanlage eingebaut wird. Wenn das Gehäuse zu klein ist, kann der Sender daneben angebracht werden, ein Gehäuse wird mitgeliefert.
Hier Beispiele von Türsprechanlagen:

Diese Anlagentypen habe ich bereits mit Funkgong-Sendern (Platinen) versorgt:

HerstellerModelle
AnykamVT6910/CN07
ARTohne Typenbezeichnung
BalcomHT 8801, HT 8802, HT 8806
bcs-electronikHT 8801, HT 8802, HT 8806
BPT 
Bticino313322, 344012, 344212, 344704, 344802, 344803, 344804, 363221, 363222, 367221, 367222
Busch-Welcome83205 AP
Comlit2619
ElcomHAT 402, HT 402, 802 / 803, BFT 210, BHT 100, BHT 200, BVM 100, BVM 280
ELROVD 55, VD 58, VD 60, VD 63
ELVOXohne Typenbezeichnung
FarfisaPT 524SW, PT5111W, PT 5111W, PT524SW
GEVComboy CAB 9028, 9035, 086005 Funk Video
GIRAAP 1250, 1279, für diese Typen kann ggf. ein Relais mit einem Aufpreis notwendig werden, fragen Sie bitte vorher bei mir nach.
Grothe222, 223, HT 343
RittoTyp 17621, 17630, 16731, 16732, 4630, 4638, 4640, 4650, 4815, 4816, 6130, 6132, 6200, 6220, 6239, 6270, 6430, 6530, 6531, 6541, 6573, 6630, 6638, 6731, 6732, 6740, 7230, 7573, 7600, 7621, 7630, 7650, 7815, 7816, 7817, 7835, 7857, 7865, 7875
Twin Bus, Minivox, Set 302 und Elegant. Bei diesen 4 Anlagen benötige ich unbedingt die Typenangabe Ihrer Ritto in der Wohnung, da zu diesen Anlagen auch unterschiedliche Ritto-Wohntelefone passen. Die Typen-Angabe finden Sie innen auf der Bauteileplatine Ihres Ritto-Wohntelefones.
SchwaigerSGA 301, SGA 302, STA 100, STA 200 (Video), STA 500 (Video)
Seko659, 600 WS, 600 WSK, 600 WSSK, 670, LT 6-12 V
Siedlefür fast alle Siedle-Typen mit den dazugehörigen Untertypen HTS, HTC, HT, HTA … a, -01, -02BTS, BTSV, BTC, BVI, HTSV, VIS usw,
z. B. Typ 111, 311, 351, 401, 411, 511, 611, 631, 711, 740, 750, 811 und 840, 850 auch für Video-Anlagen und zum Anschluss an TK-Anlagen
Sesamohne Typenbezeichnung
SKS3500, 4500
STR2011, 2022, 3011, HT 2002, HT 2003/2N, HT 2003 GVS, HT 2006, HT 2009, HT 2009/2, HT 2022, HT 3002, HT 3002/3, HT 3003/2, HT 3011, HT 3022, HT 40, WF 14, WF 26, WF 32
TCSTTS 1, TTS 2, TTS10, TTS 25, TTS 30, ISH 1030, ISH 3030
Terraneo600 SK, CK502, 344012

Nennen Sie es Funk-Gong, Funkklingel, Klingelfunk, Klingelverstärker oder Klingel-Weiterleitung – es funktioniert mit den gängigen Herstellern Siedle, Ritto, STR und vielen anderen.

Wenn Sie Ihren Hersteller oder Ihre Türsprechanlage hier nicht finden, ...

… sprechen Sie mich über das Kontaktformular an oder schreiben mir eine Email, siehe hier unten im Impressum, oder rufen Sie mich auch gerne an. Ich bin in der Regel tägl. von 9:00 – 21:00 Uhr erreichbar,

Für die meisten der hier nicht aufgeführten Anlagentypen kann ich innerhalb von zwei Wochen einen Sender für die Funkklingel entwickeln.

Eventuell benötige ich noch Informationen, z.B. Fotos vom Innern der Anlage in der Wohnung, z.B. die Angabe, ob die Klingeltöne sich beim Klingeln an der Haustür oder Etaghttp://litfas.de/sign/entür unterscheiden.

Fotos: Christian Boysen, Grafik: Jürgen Buchert

Du hast kein Produkt im Warenkorb!
0
Contains the closing of the #content div and all content after